Der westliche Teil unserer Stadt

1857 wurde die Eisenbahnlinie zwischen Dessau und Bitterfeld eröffnet.

Nach 1900 entstanden westlich des Stadtkerns Häuser. 

Luftbild der Bahnhofstrasse
Bahnhof

Die Bedeutung der Eisenbahn hat seit Jahren stark eingebüßt. Was heute zählt ist der Autoverkehr.

150 Wohnungen sind durch die Jeßnitzer Wohnungsgesellschaft in der Saarstraße und der Dessauer Straße renoviert worden.

Saarstraße
 

Die eigentliche Vorstadt entstand nach 1681 vor dem "Leipziger Tor".

Rundgang durch die Stadt Jeßnitz: Zurück ] Weiter ]